Powerbewerbung.de
Ihr Informationsportal für eine gelungene Bewerbung
 
 
 
Reihenfolge der Bewerbungsunterlagen
sind sind auf der Seite: Grundaufbau Bewerbung / Bewerbungsanschreiben
 
 

Das Bewerbungsanschreiben, worauf kommt es an, wie soll ein Bewerbungsanschreiben beginnen, was gibt es zu beachten?

Ein Bewerbungsanschreiben oder oft auch Motivationsschreiben genannt, ist eine kurzer und prägnanter Brief an den potentiellen Arbeitgeber. Neben dem Lebenslauf soll das Bewerbungsanschreiben den Leser überzeugen, dass Sie Aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikationen und Ihren sozialen Fähigkeiten, genau die richtige Person für diese bestimmte Position sind.

Ein Bewerbungsschreiben stellt kurz und prägnant Ihre Hauptvorteile dar und geht gezielt auf die Anforderungen des Arbeitgebers ein.
         
 
 
Ein erfolgreiches Bewerbungsanschreiben soll:

- Aufmerksamkeit erzeugen
- Interesse des Lesers wecken
- Wunsch wecken Sie näher kennen zu lernen
- Einladung zum Vorstellungsgespräch auslösen

Die Bedeutung des Bewerbungsschreibens ist mit der des Lebenslaufs gleichzusetzen.
Während der Lebenslauf klar "Fakten orientiert" ist, kann das Bewerbungsschreiben neben den Fakten auch emotionale und oder psychologische Aspekte berücksichtigen.

Das Bewerbungsanschreiben und der Lebenslauf müssen sich ergänzen und ein einheitliches, klares Profil des Bewerbers darstellen. Darum ist es unbedingt erforderlich, hier sorgfältig zu arbeiten. Sonst kann es passieren, dass ein anderer Bewerber eingeladen wird.
 
 
Musteranschreiben
Musteranschreiben finden Sie in unseren Musterbewerbungen
Beachten Sie auch die Informationen zur "Dritte Seite", die als ergänzende Unterlage in Ihren Bewerbungsunterlagen nicht fehlen sollte.