Powerbewerbung.de
Ihr Informationsportal für eine gelungene Bewerbung
 
 
 
Das Arbeitsrecht
Sie sind auf der Seite: Arbeitsrecht
 
Das Arbeitsrecht, Schutz des Arbeitnehmers

Das Arbeitsrecht unterscheidet individuelles und kollektives Arbeitsrecht.
Das Individualarbeitsrecht regelt den Teil, der sich aus dem Abschluss eines Arbeitsvertrages ergebenen Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber .
Das Kollektivrecht regelt das Recht der Arbeitsverbände in Beruf und Betrieb, ihrer Verträge und Kämpfe.

Im Vordergrund der arbeitsrechtlichen Regelungen steht der Schutz des Arbeitsnehmers.
   
 
 
Bitte beachten Sie das unsere Informationen nur grundsätzliche Ausführungen sind

Bei Rechtsfragen zu Ihrem Anstellungsverhältnis oder Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Betriebsrat, einem Arbeitsrechtanwalt oder der Arbeitsagentur in Verbindung.

Es ist nicht möglich pauschale Aussagen zu einem Angestelltenverhältnis zu geben. Jedes Arbeitsverhältnis muss individuell von Ihrem Betriebsrat oder einem Rechtsanwalt betrachtet werden. Jeder Arbeitsvertrag kann unterscheidungen in wichtigen Punkten haben. Weiterhin ist immer Ihre persönliche Situation auch wichtig. Sind Sie z.B. Familienvater und Alleinerziehend, greifen weitaus andere soziale Aspekte, als bei einem jungen ledigen Mitarbeiter.
 
 
Unser Bitte
Gehen Sie zu Ihrem Betriebsrat, sofern vorhanden. Oder sprechen Sie mit Gewerkschaftsmitgliedern oder, wenn es keinen anderen direkten unabhängigen Ansprechpartner im Unternehmen gibt, sprechen Sie bitte einen Anwalt bei Streitigkeiten und oder wenn Sie sich ungerecht behandelt fühlen, an.
 
Nur von einem Anwalt oder einen Betriebsrat oder einer Gewerbkschaft können Sie verbindliche Information für Ihr persönliches anliegen bekommen. Zudem haben Sie einen direkten kompetenten Ansprechpartner.